Willkommen

 

Ganz im Osten liegt der rote Salzton, darüber folgen Zechsteinletten und Buntsandstein. Der ganze jüngere, nicht reduzierte Ostflügel vom grauen Salzton ab erscheint auf das stark verfaltete Salzgebirge überschoben.

Der Salzspiegel, die bei - 275 m liegende, durch Grundwässer abgelaugte und verebnete Oberfläche des Salzhorstes, greift in einer nach Osten einfallenden konvexen Kurve noch unter den grauen Salzton.

Vom Deckgebirge ist über dem Salzpfeiler noch eine Scholle von Unterkreide an der Leine nördlich von Freden erhalten, wie auch die Einbrüche von Tertiärablagerungen in Klein Freden eng an die Salzstruktur gebunden sind.

Der Bau des Salzstockes von Godenau , der durch die Aufschlüsse des ehemaligen Schachtes " Desdemona" (vgl. das geologische Profil, A-B, Abb. 11) bekannt ist, wird maßgeblich durch zwei Erzgebirgisch (SW-NO) streichende Querstörungen bedingt, die auch über Tage (GIenetal) nachzuweisen sind. Im Ostteil des Salzaufbruches befindet sich ein mächtiger zusammengefalteter Packen von Steinsalz der Staßfurtserie, an den sich im Westen eine breite Anhydritmulde anschließt. Im Westfeld ist es zu einem gewaltigen Aufstau von Kalisalz der Staßfurtserie gekommen. Die Querstörungen bedingen ein ost-westliches Auslenken der Falten, so daß "stehende Falten" oder "Kulissenfalten" (Hartwig, 1928, 1933) zustande kommen.

Das Deckgebirge ist vom aufdringenden Salz zu einem umgekehrt liegenden Sattel nach Westen überfaltet worden (vgl. das geologische Profil A-B, Abb. 11). so daß Bohrungen durch das Salz hindurch unter diesem verkehrt liegenden Buntsandstein angetroffen haben (Hartwig).

Die Lagerungsverhältnisse im Gebiet des ehemaligen Schachtes "F r i s c h g I ü c k" bei Eime entsprechen etwa denen bei Godenau. Das Salz zeigt relativ flach nach Südwesten einfallende, ausgequetschte Falten, die in Überschiebungen übergehen. Gegenüber "Hohenzollern" tritt das Steinsalz der Staßfurtserie stark zurück. Auffällig ist das Vorhandensein großer Hauptanhydritmassen.

Die Salzvorkommen des Rhüdener Sattels und des Hildesheimer Waldes werden in den Nachbarkreisen abgebaut. Auf eine Besprechung kann daher hier verzichtet werden.

 

Wesentlich bedeutungsvoller war der Kalibergbau.

Um 1900 begann die Gewerkschaft Hohenzollern im Schacht Deutschland mit einer Belegschaft von 366 Mann den Abbau, 1906 die Gewerkschaft Iduna, später Meimerhausen mit 104 Arbeitern, mit einem 643 m tiefen Schacht. Täglich wurden etwa 400 t Rohsalz gefördert. Der Salzgehalt betrug nur 16-24 vH, war also niedriger als in den Kalilagern des Werragebiets; außerdem ist die Lagerung der Schichten stark gestört und ungünstig für den Abbau. Daher wurde die Förderung bei Eime und Groß Freden bereits 1914 eingestellt. 1918 wurde Hohenzollern vom Glückauf-Konzern, 1924 vom Wintershall Konzern aufgekauft. Die Anlagen wurden abgerissen, der Schacht mit Wasser angefüllt. Auch der dritte Schacht, Desdemona in Godenau, stellte die Förderung ein und wurde 1943 von den Burbach-Kaliwerken auf 10 Jahre an das Reich verpachtet. Im Schacht wurde eine Munitionsfabrik angelegt und Heeresgut untergebracht. 1945 zerstörte eine Explosion einen Teil der Anlagen. Die Verwendung nach Ablauf des Pachtvertrages steht noch aus. Die auf dem Gelände befindlichen Gebäude wurden zunächst für Lagerund Fabrikationszwecke verpachtet. Jetzt wird eine Wiederaufnahme des Kaliabbaues in Erwägung gezogen.

Auch die dicht an der Kreisgrenze gelegenen Kalischächte des Hildesheimer Waldes sind größtenteils außer Betrieb; von ihnen fällt nur der stillgelegte Schacht Mathildenhall ins Kreisgebiet.

(Quelle: Der Landkreis Alfeld, Band 14, 1957)

Werbung
Durch einen Klick auf einen unserer Werbepartner unterstützen Sie die Ehrenamtlich erstellte Internetseite www.muna-godenau.de



Tchibo - Jede Woche eine neue Welt!


PAYANGO die Prepaid Visa Kreditkarte der LBBW


1blu-Webhosting


Militär-, Camping-, Outdoorbekleidung und mehr.. Günstig kaufen bei bw-onlineshop.de!


Buch24.de - Bücher versandkostenfrei


booklooker.de - Der Flohmarkt für Bücher


AbeBooks.de - 100 Mio. neue, gebrauchte und antiquarische Bücher


RossmannVersand - Der erste Online-Drogeriemarkt


Druckerpatronen, Toner, Papier und Tinte


TopTarif.de- DAS Portal für Tarifvergleiche !
Schildershop24, US-Schilder, Geschenke und mehr !



AutoScout24 - Hier findet jeder das passende Auto.


SCHLECKER.com

Access Keys